Jubiläum

1867 erteilte die Königliche Regierung Düsseldorf die Genehmigung, die seit 1859 bestehende „Private Höhere Rektoratschule“ als höhere Gemeindeschule von Wermelskirchen weiterzuführen. Dieser Beschluss gilt als Gründungsdatum des Gymnasiums, das sich allmählich aus der öffentlichen Rektoratschule entwickelt hat. Somit feiern wir in diesem Schuljahr das 150jährige Bestehen unserer Schule. 

Dieses besondere Jahr feiern wir auf unterschiedliche Weise:

Auszeichnung

Benutzeranmeldung

2) WTV Abteilung Leichtathletik

Seit dem Schuljahr 2012/13 besteht eine Kooperation zwischen dem Gymnasium Wermelskirchen und der Leichtathletikabteilung des WTV.

Ziel dieser Kooperation ist es, den Schülerinnen und Schülern der Sport Leistungskurse eine zusätzliche Trainingsmöglichkeit unter optimalen Bedingungen (2 Leichtathletiktrainer, komplette Materialausstattung) zu bieten, damit sie sich bestmöglich auf die praktische Abiturprüfung in Leichtathletik vorbereiten können.

Auch Schülerinnen und Schüler, die sich gezielt auf den Sporteignungstest vorbereiten wollen, sind bei entsprechenden Freiplätzen willkommen.

Die Schülerinnen und Schüler müssen lediglich den Versicherungsbeitrag für die Sporthilfe in Höhe von 3 Euro pro Monat entrichten (halbjährliche Abbuchung) und können dafür Mittwochs von 16.00 - 18.00 Uhr und Samstags von 10.00 - 12.00 Uhr an unter fachlicher Anleitung trainieren.

Eine vorherige verbindliche Anmeldung ist jedoch auf Grund der nach oben begrenzten Gruppengrößen notwendig.

Euer Ansprechpartner rund um die Leichtathletik und das Anmeldeverfahren ist Herr Ovelhey.

www.wtv1860.de