Jubiläum

1867 erteilte die Königliche Regierung Düsseldorf die Genehmigung, die seit 1859 bestehende „Private Höhere Rektoratschule“ als höhere Gemeindeschule von Wermelskirchen weiterzuführen. Dieser Beschluss gilt als Gründungsdatum des Gymnasiums, das sich allmählich aus der öffentlichen Rektoratschule entwickelt hat. Somit feiern wir in diesem Schuljahr das 150jährige Bestehen unserer Schule. 

Dieses besondere Jahr feiern wir auf unterschiedliche Weise:

Auszeichnung

Wir in der Presse

Benutzeranmeldung

Ausgezeichnet - Veranstaltung 2011

Bereits zum fünften Mal wurde 48 Schülerinnen und Schülern für ihre ausgezeichneten Leistungen eine Urkunde und ein Preis überreicht.

 Gewürdigt wurden Leistungen in und außerhalb der Schule, wie zum Beispiel soziales Engagement in der Klasse oder als Sanitäter im Schulsanitätsdienst, besonderer Einsatz für den Fachbereich Musik oder herausragende sportliche Leistungen sowohl im Team als auch alleine.

Eine Jury, die in diesem Jahr aus zwei Müttern und zwei Lehrern bestand, sichtete die Vorschläge von Schülern, Eltern und Lehrern und entschied über die Teilnahme an der Ehrung. Gesponsert wurden die Preise durch die Stadtsparkasse Wermelskirchen, deren Vorstandsvorsitzender Rainer Jahnke sich sehr beeindruckt zeigte von den unterschiedlichen Leistungen.
Umrahmt wurde die gelungene Veranstaltung durch hervorragende musikalische Vorträge zweier Ensembles, die als Preisträger des Bundeswettbewerbs Musik geehrt wurden.
 
Henrike Furken und Bernhard Münch