Jubiläum

1867 erteilte die Königliche Regierung Düsseldorf die Genehmigung, die seit 1859 bestehende „Private Höhere Rektoratschule“ als höhere Gemeindeschule von Wermelskirchen weiterzuführen. Dieser Beschluss gilt als Gründungsdatum des Gymnasiums, das sich allmählich aus der öffentlichen Rektoratschule entwickelt hat. Somit feiern wir in diesem Schuljahr das 150jährige Bestehen unserer Schule. 

Dieses besondere Jahr feiern wir auf unterschiedliche Weise:

Auszeichnung

Benutzeranmeldung

Deutscher Gründerpreis 2016 - HashQ unter den Top 10

Am 23. Juni war es soweit: Das Team "HashQ" durfte nach Hamburg fahren, um die Auszeichnung für den 10. Platz von 930 Teams bundesweit entgegen zu nehmen. Damit haben es Daniel Maluszczak, Lisa Genn und Lukas Jagusch aus der Q2 als drittes Team unserer Schule in vier Jahren bundesweit unter die Top 10 des Deutschen Gründerpreises für Schüler geschafft.

 

Ihre Unternehmensidee, ein intelligentes Heim 4.0, in dem durch Smartphone und vernetzte Geräte gesammelte Daten zu einer automatisierten Lebenserleichtung mit Hilfe von Algorithmen verareitet werden, überzeugte die Jury. Auf Landesebene ist das Team hierfür bereits ausgezeichnet und mit 1250,- € Preisgeld belohnt worden. Die drei Gründer mussten hierfür ein Geschäftskonzept skizzieren, den Markt ausloten, eine Werbeanzeige kreieren, Internetseiten programmieren, einen 3-Jahres-Finanzplan erstellen und alles realen Unternehmen präsentieren. Dabei stand vor allem der KURS-Partner unserer Schule, die Fa. Ortlinghaus, auch in diesem Jahr wieder hilfreich zur Seite. Herr Peter Ortlinghaus selbst ließ es sich wie in den beiden Vorjahren nicht nehmen, die Jungunternehmer persönlich in Fragen von Präsentation, Finanzplanung und Marketing zu beraten.

Gemeinsam mit der Stadtsparkasse Wermelskirchen, einem weiteren KURS-Partner unserer Schule, der den Wettbewerb nun seit sechs Jahren begleitet, ist so inzwischen ein fest etabliertes außerunterrichtliches Lernangebot an unserer Schule entstanden.

Eine Anekdote am Rande: Das diesjährige HashQ-Team trifft bei der Preisverleihung in Hamburg auf ehemalige Preisträger unserer Schule, die inzwischen im Alumni-Netzwerk des Wettbewerbs aktiv sind: Nandor Hulverscheidt und Lars Schmidt.