Jubiläum

1867 erteilte die Königliche Regierung Düsseldorf die Genehmigung, die seit 1859 bestehende „Private Höhere Rektoratschule“ als höhere Gemeindeschule von Wermelskirchen weiterzuführen. Dieser Beschluss gilt als Gründungsdatum des Gymnasiums, das sich allmählich aus der öffentlichen Rektoratschule entwickelt hat. Somit feiern wir in diesem Schuljahr das 150jährige Bestehen unserer Schule. 

Dieses besondere Jahr feiern wir auf unterschiedliche Weise:

Auszeichnung

Benutzeranmeldung

Elektronischer Spürhund - selbstgebaut, Projekt in der Aktionswoche 2013

In Zusammenarbeit mit der Firma Ortlinghaus, Wermelskirchen, wurde während der Aktionswoche 2013 ein elektronischern Spürhund gebaut.

Der Spürhund ist ein Fahrzeug, welches mit Hilfe von Lichtsensoren in der Lage ist, einer hellen Spur auf dunklem Untergrund zu folgen.

Das Projekt bestand aus zwei Teilen. Im ersten Teil wurden die Antriebsräder auf industriellen computergesteuerten Maschinen der Firma Ortlinghaus hergestellt. Dabei erhielten wir einen Einblick in die Programmierung von CNC-Maschinen mit Hilfe eines Simulationssoftware an unserer Schule.

Beim Besuch der Firma Ortlinghaus konnte die Herstellung der Antriebsräder beobachtet werden. Gleichzeitig lernte man den Betrieb bei einer Betriebsbesichtigung kennen. 

Antriebsrad vor dem Ausfräsen der Taschen.

Es entsteht ein Rad mit 4 Speichen.

Beobachtung beim Drehen.

Entgraten.

Im zweiten Teil wurde der Spürhund an unserer Schule gebaut.

Löten der elektronischen Bauteile.

 

Zusammenbau der mechanischen Teile.

Das fertige Suchfahrzeug

mit schicken Antriebsrädern!