Jubiläum

1867 erteilte die Königliche Regierung Düsseldorf die Genehmigung, die seit 1859 bestehende „Private Höhere Rektoratschule“ als höhere Gemeindeschule von Wermelskirchen weiterzuführen. Dieser Beschluss gilt als Gründungsdatum des Gymnasiums, das sich allmählich aus der öffentlichen Rektoratschule entwickelt hat. Somit feiern wir in diesem Schuljahr das 150jährige Bestehen unserer Schule. 

Dieses besondere Jahr feiern wir auf unterschiedliche Weise:

Auszeichnung

Benutzeranmeldung

Kentucky 2016

„The American Dream, living in America, going to an American Highschool...“ Die Neugier, Aufregung und Vorfreude auf den Kentucky Austausch hatte sich über Monate stetig gesteigert und war am 07. Oktober auf ihrem Höhepunkt angekommen: Für 21 glückliche Losgewinner unserer QI, sowie für die begleitenden Lehrkräfte Frau Vis und Herrn Selimovic, hieß es um 10.30h „get ready for take off to Cincinnati via Atlanta“.

Der 11. Schüleraustausch mit der Larry A. Ryle Highschool in Union, Kentucky begann und endete mit strahlendem Sonnenschein, glücklichen Schülerinnen und Schülern und deren Gastfamilien. Ein herzlicher Empfang am Flughafen in Kentucky und die sehr gastfreundliche Aufnahme in den Gastfamilien ließen schnell die Tatsache vergessen, dass alle Teilnehmer auch ihre Herbstferien für zwei Wochen Schule eingetauscht haben. Der Unterricht an der Larry A. Ryle Highschool unterscheidet sich jedoch auch deutlich vom Unterricht bei uns, was den Beteiligten die Möglichkeit gegeben hat über den eigenen Tellerrand hinaus zu schauen.

 

Drei Wochen lang konnten wir das typische Teenagerleben sowie den Schulalltag einer amerikanischen Highschool live miterleben. Neben den Unterrichtsaktivitäten und dem Leben in den Gastfamilien standen auch abwechslungsreiche Ausflüge nach Cincinnati, Lexington, Mammoth Cave, Shaker Village, sowie zum Tente Werk in Hebron, Kentucky auf dem Plan. Die Firma Tente sponsert unseren Kentucky Austausch und macht ihn somit überhaupt erst möglich. Zu den weiteren Highlights unseres Besuches gehörte neben dem Schulball, einer Homecoming Parade, eines Pferderennens in Keeneland und einer Tornadowarnung sicherlich auch die heiße Phase des Wahlkampfes kurz vor der Präsidentschaftswahl.