Jubiläum

1867 erteilte die Königliche Regierung Düsseldorf die Genehmigung, die seit 1859 bestehende „Private Höhere Rektoratschule“ als höhere Gemeindeschule von Wermelskirchen weiterzuführen. Dieser Beschluss gilt als Gründungsdatum des Gymnasiums, das sich allmählich aus der öffentlichen Rektoratschule entwickelt hat. Somit feiern wir in diesem Schuljahr das 150jährige Bestehen unserer Schule. 

Dieses besondere Jahr feiern wir auf unterschiedliche Weise:

Auszeichnung

Wir in der Presse

Benutzeranmeldung

Kunstobjekte aus Gebrauchsgegenständen (Differenzierungskurs)

Hier einige Beispiele aus dem Unterricht des Differenzierungskurses Kunst/ Politik von Herrn Klein.

Ausgangspunkt der Arbeiten waren alltägliche Gebrauchsgegenstände, die zu Kunstobjekten wurden. Z.B. wurde der Inhalt oder Verwendungszweck von Büchern thematisiert, Kleidung zu dreidimensionalen Bildern verändert, Objekte zum Thema "Essen" erstellt uvm.

Emilia Stips (8 d)

Cheyenne Thiel (8 c)

Gaby Gavranovic (8 b)

Jana Foit (8 a)

von: Nici Koch (8 b), Lucy Metz (8 b), Lara Vieth (8 e)

von: Nici Koch (8 b), Lucy Metz (8 b), Lara Vieth (8 e)

von: Selin Sanli, Dilara Kizilgedik (8 b)

von: Lotta Müller, Joline Dietz (8 a)

von: Eric Plaga (8 a)

von: Merle Wieland (8 c) und Laura Jahnke (8 d)