Jubiläum

1867 erteilte die Königliche Regierung Düsseldorf die Genehmigung, die seit 1859 bestehende „Private Höhere Rektoratschule“ als höhere Gemeindeschule von Wermelskirchen weiterzuführen. Dieser Beschluss gilt als Gründungsdatum des Gymnasiums, das sich allmählich aus der öffentlichen Rektoratschule entwickelt hat. Somit feiern wir in diesem Schuljahr das 150jährige Bestehen unserer Schule. 

Dieses besondere Jahr feiern wir auf unterschiedliche Weise:

Auszeichnung

Wir in der Presse

Benutzeranmeldung

Sport-LK in Kroatien - Pilotprojekt zum Austausch 2013

In der Aktionswoche führte der LK Sport von Frau Fels eine Studienfahrt in Makarska an der dalmatinischen Küste Kroatiens durch.

Im Rahmen dieser Exkursion fand ein Antrittsbesuch des Gymnasiums Makarska statt (zum blog). Das Ziel des ersten Besuches vor Ort war es, Kontakt mit Schülerinnen und Schülern, den Lehrkräften sowie der Schulleitung aufzunehmen, mit dem Ziel eine langfristige Kooperation mit der Schule in Kroatien zu starten. Bei diesem ersten Besuch wurden sehr erfolgreiche Zukunftsperspektiven im Hinblick auf den Aufbau einer solchen Kooperation/Schulpartnerschaft besprochen und erarbeitet. Zukünftig könnten also unsere Schüler des Gymnasiums Wermelskirchen an einem solchen Austausch teilnehmen.

Alle Schüler waren herzlich willkommen, durften den Unterricht in der kroatischen Schule miterleben und andere Schüler der Schule kennenlernen. Höhepunkt des Besuches in Makarska war nicht nur die Raftingtour auf dem Fluss Cetina, sondern auch das Volleyballturnier mit der Schulmannschaft der Srednja škola fra Andrije Kačića Miošića Makarska . Mit wunderbaren Erinnerungen an Land und Leute, Küste, Sonne und Meer, sehr gutem Essen, tollen Abenden und etwas Trauer, dass die Zeit so schnell verging, kam der Sport-LK gesund nach Köln zurück.

 

Am Sonntag flogen wir früh morgens von Köln-Bonn nach Split, wo wir nach der Ankunft die als Unesco Weltkulturerbe eingestufte Altstadt mit dem Diokletianpalast erkundet haben. Einen Tag nach der Ankunft und der ersten Erkundung vor Ort in Makarska, hatte unser LK-Sport am Montag die Gelegenheit, einen Schultag an einer kroatischen Schule zu verbringen und so einen Einblick in den Unterricht verschiedener Fächer zu bekommen (Deutsch, Englisch, Mathemtik, Kroatisch). Im Anschluss wurde eine Wanderung entlang der Küste südlich von Makarska (Nugal) mit einem kleinen Wassersportprogramm durchgeführt. Vor Ort wurde uns ein sehr großes und vielfältiges Sportangebot geboten. Am Dienstag haben wir eines der – wenn nicht sogar das – Highlight(s) der Exkursion erlebt: eine Wildwasser-Raftingtour auf der Cetina (nahe Omis, unter einigen anderen Orten in Kroatien fungierte eine Schlucht der Cetina als Filmkulisse in einem der Winnetou Filme). Hierbei konnten wir auf drei Boote verteilt mit sehr kompetenten und lustigen Skippern die Wildwasserpassagen entlangpaddeln und auch unter Wasserfällen und in einer eiskalten Höhle Schwimmen und Klettern (siehe alle Fotos unter: http://wklksportcro2013.wordpress.com).

 
Weitere Highlights der Exkursion waren auf jeden Fall auch das Freundschaftsspiel gegen die Volleyball Mädchenmannschaft der Srednja škola fra Andrije Kačića Miošića Makarska, die übrigens amtierende Vize-Schulmeisterinnen Kroatiens sind, sowie der Mountainbikeausflug nach Brela und die Strandaufenthalte (siehe Bilder in der Fotogalerie).