Jubiläum

1867 erteilte die Königliche Regierung Düsseldorf die Genehmigung, die seit 1859 bestehende „Private Höhere Rektoratschule“ als höhere Gemeindeschule von Wermelskirchen weiterzuführen. Dieser Beschluss gilt als Gründungsdatum des Gymnasiums, das sich allmählich aus der öffentlichen Rektoratschule entwickelt hat. Somit feiern wir in diesem Schuljahr das 150jährige Bestehen unserer Schule. 

Dieses besondere Jahr feiern wir auf unterschiedliche Weise:

Auszeichnung

Wir in der Presse

Benutzeranmeldung

Sportfest 2011

Am Freitag, den 15.7.2011 fand wie jedes Jahr das Sportfest aller Wermelskirchener Schulen für die Klassen 5 & 6 statt. Auch z. T. langanhaltender Regen konnte die Freude an der Bewegung nicht trüben. Neben dem klassischen Dreikampf aus Wurf, Weitsprung und Sprint wurden auch in diesem Jahr die traditionelle Pendelstaffel und zum zweiten Mal der 800m Lauf ausgetragen. Die Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben auch in diesem Jahr wieder sehr gut abgeschnitten.

 
Ergebnisse:
 
Bester Junge aller Teilnehmer:                  Soufian Zalbouti mit 1255 Punkten
Bestes Mädchen aller Teilnehmerinnen:         Gloria Maluszczak mit 1218 Punkten
 
Jahrgang 2001
Name
Punkte
Schule
1. Jungen
Alexander Coen
898
Gymnasium
2. Jungen
Nico Brandt
703
Gymnasium
 
 
 
 
1. Mädchen
Julia Doerfer
1036
Gymnasium
2. Mädchen
Anouk Wienke
707
Gymnasium
 
Jahrgang 2000
Name
Punkte
Schule
1. Jungen
Cedric Haldenwang
997
Gymnasium
2. Jungen
Leon Pfeiffer
994
Gymnasium
3. Jungen
Jan Koball
966
Gymnasium
 
 
 
 
1. Mädchen
Jil Heidemeyer
1158
Gymnasium
2. Mädchen
Svea Klophaus
1006
Gymnasium
3. Mädchen
Käthe Schmidt
983
Gymnasium
 
Jahrgang 1999
Name
Punkte
Schule
1. Jungen
Lukas Arnold
1114
Gymnasium
2. Jungen
Jordan Francis
1110
Gymnasium
3. Jungen
Kurt Burkert
1071
Gymnasium
 
 
 
 
1. Mädchen
Milena Arand
1213
Gymnasium
2. Mädchen
Jule Büttner
1058
Gymnasium
3. Mädchen
Danica Siebel
1047
Gymnasium
 
Jahrgang 1998
Name
Punkte
Schule
1. Jungen
Soufian Zalbouti
1255
Realschule
2. Jungen
David Peters
1189
Gymnasium
3. Jungen
Maximilian Deckers
1089
Gymnasium
 
 
 
 
1. Mädchen
Gloria Maluszczak
1218
Gymnasium
2. Mädchen
Johanna Bürgener
1062
Gymnasium
3. Mädchen
Mia-Marie Koblischke
1044
Realschule
 
Jahrgang 1997
Name
Punkte
Schule
1. Jungen
Orban Duda
960
Hauptschule
2. Jungen
Betim Ahmetaj
900
Hauptschule
 
 
 
 
1. Mädchen
Christina Sommer
1069
Gymnasium
2. Mädchen
Kristina Subarik
841
Hauptschule
 

Die Klasse mit dem besten Punktedurchschnitt ist die 6a des Gymnasiums mit einem Durchschnitt von 877 Punkten gefolgt von der 6f des Gymnasiums mit 825 Punkten. Die Klasse 5b des Gymnasiums erreicht mit 811 Punkten den drittbesten Durchschnitt.

 
In den Pendelstaffeln wurden folgende Platzierungen erreicht:
 
5. Klasse Jungen:
  1. Gymnasium
  2. Realschule
  3. Hauptschule
 
5. Klasse Mädchen:
  1. Gymnasium
  2. Realschule
  3. Hauptschule
 
6. Klasse Jungen:
  1. Gymnasium
  2. Realschule
  3. Hauptschule
 
6. Klasse Mädchen:
  1. Gymnasium
  2. Realschule
 
Die 800 Meter Läufe hatten folgende Sieger:
 
5. Klasse Jungen:
1. Robin Rumspott / Gymnasium
2. Leon Pfeiffer / Gymnasium
3. Alexander Frede / Gymnasium
 
5. Klasse Mädchen:
1. Milena Arand / Gymnasium
2. Tanya Kasemir / Gymnasium
3. Michelle Herhaus / Gymnasium
 
6. Klasse Jungen:
1. Nick Klophaus / Gymnasium
2. Kevin Tornambé / Hauptschule
3. Marvin Rittmeier / Gymnasium
 
6. Klasse Mädchen:
1. Merit Jaspers / Gymnasium
2. Ronja Könemund / Gymnasium
3. Hannah Hopff / Gymnasium