Jubiläum

1867 erteilte die Königliche Regierung Düsseldorf die Genehmigung, die seit 1859 bestehende „Private Höhere Rektoratschule“ als höhere Gemeindeschule von Wermelskirchen weiterzuführen. Dieser Beschluss gilt als Gründungsdatum des Gymnasiums, das sich allmählich aus der öffentlichen Rektoratschule entwickelt hat. Somit feiern wir in diesem Schuljahr das 150jährige Bestehen unserer Schule. 

Dieses besondere Jahr feiern wir auf unterschiedliche Weise:

Auszeichnung

Benutzeranmeldung

Wir sind Kreismeister - Jungen-Schwimmteam WK III siegte in Leverkusen

 

Die 8x50m-Freistil-Staffel (v.l. Gerrit Engmann, Malte Delkeskamp, John Berns, Leon Frühn, Yannis Willim, Maximilian Gallus, Jan Delkeskamp, Benedikt Gallus und Nils Fahrenberg) siegte in Leverkusen in einer Zeit von 4:03,03 Minuten.

Auch die 4er - Lagenstaffel (v.l. Malte Delkeskamp, Yannis Willim, Maximilian Gallus und Jan Delkeskamp) siegte in 2:06,82 Minuten.

Leverkusen - Groß war der Jubel. Am 18. März 2014 holten die neun Schwimmer des Städtischen Gymnasiums Wermelskirchen in der Altersklasse WK III (1999 bis 2002) den Kreismeistertitel des Rheinisch-Bergischen Kreises. Dabei sah es am Anfang im Leverkusener Hallenbad gar nicht gut aus. In der ersten Disziplin 50m-Rücken-Einzel schwamm das große Konkurrenz-Team des Paul-Klee-Gymnasiums aus Overath den Wermelskirchen weit davon und lag deutlich nach Punkten in Führung. "Doch dann begann die Aufholjagd der Wermelskirchner Jungs", so der betreuende Lehrer Ralf Kießwetter. Sowohl die Lagenstaffel als auch in der Kategorie 50m-Freistil-Einzel gewannen die Wermelskirchner. Als danach die Disziplin 50m-Brust-Einzel ebenfalls die Wermelskirchner für sich entscheiden konnten, lag nun das Wermelskirchner Team in Führung. Die 8x50m-Freistil-Staffel musste anschließend die endgültige Entscheidung bringen und auch hier siegten unsere Jungs souverän. Am Ende siegte Wermelskirchen mit 3203 Punkten vor dem Paul-Klee-Gymnasium mit 2861 Punkten. Das Wermelskirchner Gymnasium ist damit auch bester Kreismeister im Raum Köln-Bonn-Bergheim-Sieg und hat die große Chance, bei den Landesmeisterschaften am 24. Juni 2014 in Hagen zu starten. Herzlichen Glückwunsch zur Kreismeisterschaft.

Text und Fotos von Ralf Kießwetter

Die Einzelergebnisse findet man hier. www.schwimm-mit.de