Jubiläum

1867 erteilte die Königliche Regierung Düsseldorf die Genehmigung, die seit 1859 bestehende „Private Höhere Rektoratschule“ als höhere Gemeindeschule von Wermelskirchen weiterzuführen. Dieser Beschluss gilt als Gründungsdatum des Gymnasiums, das sich allmählich aus der öffentlichen Rektoratschule entwickelt hat. Somit feiern wir in diesem Schuljahr das 150jährige Bestehen unserer Schule. 

Dieses besondere Jahr feiern wir auf unterschiedliche Weise:

Auszeichnung

Benutzeranmeldung

Dezimeterwellensender

Dezimeterwellensender


Wireless LAN und Mobilfunk sind die Grundlage der modernen drahtlosen Kommunikation. Dabei werden in beiden Fällen digital kodierte Informationen mit Hilfe von elektromagnetischen Wellen übertragen. Mit Hilfe des Dezimeterwellensenders lässt sich die Erzeugung und Übertragung von elektromagnetischen Wellen im Physik und im Physik/Technik-Unterricht auch experimentell demonstrieren und untersuchen. Die Firma Leybold bietet hierzu ein überzeugend funktionierendes Gerät, dass durch großzügige Unterstützung des Schulvereins angeschafft werden konnte. Im Bild ist links der Dezimeterwellensender zu sehen und rechts eine Empfangsantenne mit einer kleinen Glühlampe in der Mitte. Der Sender überträgt auf die hier sichtbare kurze Distanz soviel Energie in Form von elektromagnetischen "Radiowellen", dass durch die Antenne ein so großer Wechselstrom fliesst, um das Lämpchen zum Leuchten zu bringen.