Jubiläum

1867 erteilte die Königliche Regierung Düsseldorf die Genehmigung, die seit 1859 bestehende „Private Höhere Rektoratschule“ als höhere Gemeindeschule von Wermelskirchen weiterzuführen. Dieser Beschluss gilt als Gründungsdatum des Gymnasiums, das sich allmählich aus der öffentlichen Rektoratschule entwickelt hat. Somit feiern wir in diesem Schuljahr das 150jährige Bestehen unserer Schule. 

Dieses besondere Jahr feiern wir auf unterschiedliche Weise:

Auszeichnung

Benutzeranmeldung

Jahrgangsstufe EF / 10

Materialien zur Dynamik und Kinematik

  • Fall eines Papp-Kegels
    Im Treppenhaus der Schule fällt ein Kegel aus Pappe im Luftwiderstand und erreicht seine Endgeschwindigkeit. Der Fall wird mit einem Ultraschall-Wandler aufgenommen und die Endgeschwindigkeit aus der Messung bestimmt. Andererseits wird die Endgeschwindigkeit aus der Theorie in einer Simulation (MuPAD-Programm) bestimmt und beide Ergebnisse miteinander verglichen. Es ergibt sich eine Abweichung von nur ca. 0.2 %.
    Dokumentation
     
  • Simulation des Wurfs mit Berücksichtigung des Luftwiderstandes
    Arbeitspapier zur Theorie und der Programmierung, Quelltext des Programms;
    MuPAD-Programm-Datei (RMT, Ziel speichern unter ...);
    Wurf ohne Luftwiderstand ist eine Simulation mit GeoGebra. Hier wird die Flugbahn einfach als Parameterkurve  c(t) = (  x(t)  |  y(t)  )  eingegeben (Prinzip der ungestörten Überlagerung der Bewegungen).

  • Bestimmung der Winkelauslenkung bei einem Kettenkarussell
    GeoGebra-Datei

  • Coriolis-Beschleunigung
    Simulation der Bewegung eines Pucks auf einer sich drehenden, vereisten Scheibe

    vom Zentrum zum Rand. Die Simulation wurde mit dem Programm GeoGebra erstellt.
    Anwendungsbezug: Die Richtung der Passat-Winde (Nord-Ost-Passat auf der Nordhalbkugel) ist eine Folge der Coriolisbeschleunigung.
    Zur Simulation         Coriolis bei Wikipedia

    Ergänzend:
    Bewegung vom Rand zum Zentrum: Simulation

  • Simulation einer Planetenbewegung
    Arbeitspapier zur Theorie und der Programmierung plus Quelltext des Programms;
    MuPAD-Programm-Datei (RMT, Ziel speichern unter ...);
    Eine kleine Spielerei zum Thema.

  • Planetenbewegung: Umlaufzeiten - Radien - Epizyklen
    Simulation

  • Simulation einer gedämpften Schwingung im U-Rohr

  • Simulation einer horizontalen Federschwingung