Jubiläum

1867 erteilte die Königliche Regierung Düsseldorf die Genehmigung, die seit 1859 bestehende „Private Höhere Rektoratschule“ als höhere Gemeindeschule von Wermelskirchen weiterzuführen. Dieser Beschluss gilt als Gründungsdatum des Gymnasiums, das sich allmählich aus der öffentlichen Rektoratschule entwickelt hat. Somit feiern wir in diesem Schuljahr das 150jährige Bestehen unserer Schule. 

Dieses besondere Jahr feiern wir auf unterschiedliche Weise:

Auszeichnung

Benutzeranmeldung

Schülerlotsen

Information über den Schülerlotsendienst am Städt. Gymnasium Wermelskirchen

Schülerlotsen haben die Aufgabe, den Schulweg ihrer unerfahrenen jüngeren Mitschülerinnen und Mitschüler zu sichern.

An unserem Gymnasium sichern jeweils zwei Schüler/innen täglich zwischen 7.25 und 7.40 Uhr den Übergang auf der Schillerstraße direkt an der Kölner Straße.

Da in der Regel insgesamt acht Schülerlotsen diesen Dienst verrichten, wird jeder einzelne nur alle vier Wochen jeweils für eine Woche lang die Sicherungspflicht wahrnehmen. Insgesamt handelt es sich um ca. l0 Wochen Dienst pro Schuljahr.

Die betreffenden Schüler/innen werden von der Verkehrspolizei für diesen Dienst ausgebildet und sind während ihres Dienstes versichert.

Der Dienst selbst ist ehrenamtlich.

Als kleines Dankeschön wird jedoch meist gegen Ende des betreffenden Schuljahres ein Tagesausflug gemacht. Ziele waren: Phantasialand, der WDR in Köln mit an- schließendem Essen, ein Musicalbesuch, eine Indoorkartbahn usw.

Organisiert wird der Dienst durch den Verkehrsbeauftragten der Schule, Herrn Kalenberg. Falls Ihr Fragen habt, wendet Euch an Ihn oder an direkt an die Schülerlotsen.